Der Rat von Dalaran Wiki
Advertisement

Der Tavernenabend am Falkenplatz hat eine lange, wenngleich wechselhafte Geschichte. Verschiedene Personen und Gruppen versuchten hier Fuß zu fassen und belebten die tristen Ruinen des einstigen Westteils Silbermonds für mal mehr, mal weniger lange Zeit.

Anfänge[]

Begonnen haben die Tavernenabende vor nunmehr fast vier Jahren unter den Bestrebungen der Flammenklingen und ihrer damaligen Bewahrerin Tananka Schattenhauch. Regelmäßig zum Ende der Woche hin lud das Haus zu einem Abend der Entspannung vom Alltag bei Getränken aus der reichhaltigen Liste und angenehmen Gesprächen.

Geschichten und Erzählungen[]

Gegen Ende der Ära der Flammenklingen in der Taverne wurden die Abende regelmäßig von den Geschichten und Erzählungen einer Orcin begleitet, welche die Zuhörer in ferne Welten zu geistigen Abenteuern entführte.

Geschichtenerzählung auf dem Tavernenabend der Flammenklingen

Moderne[]

Bereits seit einigen Monaten lädt Herr Evandar Frost in unregelmäßigen Abständen statt zu lehrreichen Vorträgen zu entspannten Abenden ins Gasthaus am Falkenplatz.

Advertisement